stearinkerzenkl

miniaturen_kl

Spielzeug_kl

geschmiedetes_kl

schmuck_kl

_HG10110kl03

IMG_1434_kl02

DSCN0074_kl

Werksadvent_2013_kl02

Altes Kranwerk Naunhof
WERKSADVENT "FAKTUM"
Werkstätten für anspruchsvolle Geschenke
6. - 14.12.2014 // täglich 13 bis 20 h

Faktum_web03

regional - Wertschöpfung und Vertrauen
wertvoll - Qualität und Performance
authentisch - Persönlichkeit und Ideal

Dreißig heimische Handwerker und Kunsthandwerker offerieren in der patinierten Kranwerksatmosphäre anspruchsvolle Objekte aus Holz, Glas, Stahl, Weide, Filz, Ton & Steine aber auch Grafisches und natürlich Naschhaftes. Diese zu bewundern ist das Kranwerk vom 6ten bis zum 14ten Dezember geöffnet. Neben der anheimelnden Atmosphäre jenseits von Kitsch, gilt der besondere Anspruch dieser "Verkaufsausstellung": regional wertschöpfende Produkte frei von globaler ausbeuterischer Lohn- und Sklavenarbeit anzubieten. Die Werkskantine ist geöffnet, hält den beliebten selbstgebackenen Bio-Kuchen, weihnachtliche Gebäcke und selbstgepunschten Bioglühwein bereit. Faktum bedeutet so viel wie Tatsache, Wahrhaftiges und ist dem lateinischen "factum"  <gemacht, getan> entlehnt. Dies kann im Kranwerk wörtlich genommen und in zahlreichen Kursangeboten wie Tischlern, Filzen, Korbflechten, Upcycling, Schmieden ausprobiert werden. Für Kinder und Erwachsene gibt es kurzweilige Angebote wie Postkarten-Druckerei, Scherenschnitt-Lichtspiele, Kerzenfärben, Holzbrennerei und Bascettasterne falten. 

GESCHENKE SELBER MACHEN - hat gute Gründe: vor allem macht es Spaß mit Gleichgesinnten sich selbst auszuprobieren und ganz nebenbei ökologisch Hand anzulegen. Selbermachen ist aktiver Umweltschutz, spart Rohstoffe und ist klimafreundlich. Das Wiedererlernen handwerklicher Tätigkeiten erzeugt eine solide Konsumkompetenz gegenüber den Dauerattacken der Werbeindustrie und den Umsatzerwartungen globaler Konzerne. Faktum ist kein alternativer Weihnachtsmarkt, er ist gesellschaftliche Antipode und möchte Kraft seiner Authentizität zu verstehen geben, warum Adventszeit auch die Hoffnung sein kann - auf eine gerechtere Welt.

GELEGENHEIT STATT VERLEGENHEIT ...und ein sinnvolleres Geschenk könnt Ihr gar nicht finden als ein "Workshop-Blanko" für Kurse im Kranwerk Naunhof 2015. Zu den Frühjahrs- und Sommer-Akademien werden immer eine Vielzahl von Kursen angeboten. Im Standardprogramm sind: Tischlern, Steinmetzen, Schmieden, Bogenbauen, Drucken, Filzen, Korbflechten. Wie funktioniert's? Das Blanko rechts ausdrucken, Wunschkurs eintragen und unter die Fichte legen. Im Frühjahr in den Werkskalender schauen und Kurs anmelden nicht vergessen.

Fröhliche Weihnachten
Euer Kranwerksteam

gefilztes_kl

atelier_kl02

strohsterne_kl

geflecht_kl

druckerei_kl

_HG10084_kl04

Gutschein_15_kl

  Workshops & Wichtelwerkstätten vom 6. bis 14.12.2014
Änderungen vorbehalten - ab 5 Personen bitte anmelden

HockerTISCHLERN
Gebrauchsstücke, Spielzeug, Dekorationen aus und in Holz
Mario Huke - Tischlermeister und Holzkünstler
täglich 13 -19.30 h  (außer Mi) Gruppen bitte anmelden)

Kursdauer: bis zu 4 h oder bis zu 7 h
Kosten: halbtags 22 €/ Person zzgl. Materialkosten  ganztags 35 €/ Person Materialkosten ab 5 Euro

Zieheisen, Axt, Bohrwinde, Schnitzmesser, Säge und Beitel sind trad. Holzwerkzeuge. Mit Grünholz und Ihren Ideen eröffnen sich unzählige Anwendungsmöglichkeiten und eine Vielzahl an Geschenkkreationen: Kerzenhalter, Lampenschirme, hölzernes Spielzeug nach traditionellem Vorbild, Kleinmöbelbau (Hocker) oder einfach nur dekorative Objekte zum Wohlgefallen.  Teilnehmerzahl: 6-10 Personen

täglich von 13 - 19.30 h (für Kinder geeignet)
Reifentierschnitzen (Kosten ca. 3,- € - Dauer 15-30 min.)
Holz-Objekte, Spielzeug bauen, tischlern (Kosten 6,- €/h - Dauer offen)

_HG10067SCHATTEN-THEATER
(Scherenschnitt)
Kerstin Krieg
6./7. & 12./13./14. Dez. // 13.30 - 17.30 h

Ein oder mehrere Theaterschaubilder im Scherenschnitt.
Auswechselbare Kulissen. Größe etwa A5 bis A4.


Dauer etwa 1 h 
Kosten incl. Material
10,- €/h/Erw.  ; 6,- €/h Kinder bis 16

_HG10211_kl05SCHMIEDEN
Holger Ludwig - Schmied
 am  13.12.  // 13 - 16.30 h

Theoretische und praktische Einführung ins Schmieden.

Sturmlicht, Kerzenschale 50,- Euro
Windlichthalter 45,- Euro
Feuereisengarnitur 45,- Euro
Kursdauer 4-6 h Kosten incl. Material 

Kinderschmieden ab 12 Jahre 15,- € //
Dauer ca. 1,5 h.

filzblüte03FILZEN
Filzbilder - Filzblüten
 Iris Diebel 9.12. // 13.30 - 17.30 h

 Kursdauer: 4 - 5 h (bis fertig)
 Kosten: 35 €/ Person incl.. Material (Wolle, Seide)

Wolle und Seide, eine gelungene Mischung zur Gestaltung von Tischläufern (Anf.) oder Taschen (Fortgeschr.). Hierbei wird mit einem Wollflies und Ponge-Seide gearbeitet. Beide Materialien werden auf und ineinander in Lagen gearbeitet. Experimentelles Arbeiten ist gut möglich.

bascettaBASCETTA-Sterne
mit Heike Hüpkes
Kurs: 13. & 14.12.; laufend 13 bis 19.30 Uhr; ca. 1 - 1,5 Stunden
Kosten: 15 €/Pers. excl. Materialkosten

Übungsmaterial steht zur Verfügung. Bastelmaterial (Bascetta-Stern-Set)  kann
auch erworben werden. Der Bascetta-Stern ist dreidimensional und besteht
aus 30 Einzelteilen. Er ist ein Ikosaeder, auf dessen Flächen 20 Dreieckspyramiden
eingefaltet werden. Der Name des Erfinders: Paolo Bascetta/Ital.

Weihnachts-Sterne
Kursdauer:
7. & 14.12.; laufend 13 - 18 Uhr;  ca. 20 Minuten
Kosten: 4 €/Pers. incl. Materialkosten

_DSF127902WEIDENFLECHTEN
Marianne Deube - Korbmacherin
10.12. // 13.30 bis 17.30 h

Kosten: 35 €/Person zzgl. Material
Dauer:   pro Korb etwa 2-4 Stunden

Aus den Ästen der Weide & Birke entstehen Füllhörner, Schalen, Windlichter
und Dekorationen für Haus & Garten. Wer urige Äste oder Wurzeln mitbringt
kann diese auch einflechten.

IMG_872102PUPPEN- & FEENKINDER
mit Marita Stiebling
Kurs zweiteilig: 11. & 12.12 // 14 bis 17 Uhr;
Kurskosten: 36 Euro.
Material große Puppe 18 Euro,
kleine Puppen 11 Euro.

IMG_872602Ein Liebling für kleine und mittlere Kinder (Walldorfpuppe) aus Trikotstoff, gestopft mit Wolle, Größe 30 cm, das Gesicht ganz zart gestickt (unbekleidet). Oder die Feenkinder, eine vereinfachte Form von Püppchen für den Jahreskreistisch, als Mobile oder Handschmeichelpuppe, 10 cm für Unterwegs und als Geschenk.

Ihr könnt euch für die kleinen oder die Großen entscheiden. Beides wird vom Zeitaufwand eher nicht möglich sein. Wir arbeiten mit Schnittvorlagen, die ihr mit nach Hause nehmen könnt. Zuschneiden & Vernähen des Trikotstoff für den Körper. Große Aufmerksam brauchen wir beim Kopf, denn darin liegt der größte gestalterische Ausdruck.  Das Zusammensetzen der ausgestopften Teile ist  Handnäharbeit. Aufsticken von Augen und Mund mit vielen kleinen Stichen bis das Gesicht liebevoll ausschaut. Anfänger im Nähen werden eingewiesen und unterstützt.

Die kleine Puppe wird anders gefertigt. Sie besteht aus Kopf, Armen aus Draht und einem Filz- oder Stoffkleidchen, das ausgestopft wird, jedoch keine Beine hat.  Diese Püppchen können in unterschiedlichster Gestaltung hergestellt werden. Es gibt die Blumenkinder und die Wurzelkinder als Bücher, welche sehr viele Anregungen aufzeigen. Wir werden in diesem Workshop eine ruhige vorweihnachtliche Zeit verbringen, damit ein liebevolles Geschenk entstehen kann.

_HG1003902GLASKUNST
 Tiffanytechnik mit Marlis Winkler
nur am 6.12. // 13.00 - 19.30 h

Kosten: 10 €/Person/Std.  zzgl. Materialkosten
nur mit Anmeldung
da max. 4 Pers. gleichzeitig arbeiten können. Es kann gern eigenes Material
mitgebracht werden: Teller, Glase, Scherben (flach), Porzellan etc.

Vorwiegend weihnachtlicher Schmuck,
Fensterbilder, Anhänger.

_HG1014102

_HG1014602

neu-102

 

An allen Tagen in der Halle von 13 - 19.30 Uhr
(größere Gruppen bitte vorher anmelden)

Holzbrenner_kl


- Advents-Postkartendruckerei (pro Karte 2,50 €;
   Linoldruck- & Walzendruck oder Boston-Tiegel)
- Kerzenziehen (pro Kerze 3 €; färben)
- Holzbrennerei (Brettchen incl. illustrieren 6,-€)
- Holzwerkstatt im Keller (außer Mittwoch)

_HG1004904

_HG1057202

WPOKA

WAS & WANN

Samstag, 6.12.

- Glaskunst (Tiffany)
- Tischlern  (Keller)
- Schattentheater
- Kerzen färben
- Brettchen brennen
- Druckerei     

13.30 -19.30 h

Sonntag, 7.12.

- Schattentheater
- Tischlern  (Keller)
- Kerzen färben
- Brettchen brennen
- Druckerei   

  13.00 -19.30 h  

Montag, 8.12.

- Tischlern  (Keller)
- Kerzen färben
- Brettchen brennen
- Druckerei   

 13.00 -19.30 h  

Dienstag, 9.12.

- Filzen
- Tischlern  (Keller)
- Kerzen färben
- Brettchen brennen
- Druckerei   

13.30 -17.30 h
13.00 -19.30 h
  - “ -
  - “ -
- “ -

Mittwoch, 10.12.

- Weidenflechten
- Tischlern  (Keller)
- Kerzen färben
- Brettchen brennen
- Druckerei 

13.30 -17.30 h
13.00 -19.30 h
  - “ -
  - “ -

Donnerstag, 11.12.

- Puppenbau Teil 1.
- Tischlern  (Keller)
- Kerzen färben
- Brettchen brennen
- Druckerei 

14.00 -17.00 h
13.00 -19.30 h
  - “ -
  - “ -
  - “ -

Freitag, 12.12.

- Puppenbau Teil 2.
- Tischlern  (Keller)
- Schattentheater
- Kerzen färben
- Brettchen brennen
- Druckerei 

14.00 -17.00 h
13.00 -19.30 h
 - “ -
 - “ -
 - “ -
- “ -

Samstag, 13.12.

- Schmieden (im Freien)
- Bascetta-Sterne
- Tischlern  (Keller)
- Schattentheater
- Kerzen färben
- Brettchen brennen
- Druckerei     

13.00 -16.30 h
13.00 -19.30 h
  - “ -
  - “ -
  - “ -
  - “ -

Sonntag, 14.12.

- Bascetta-Sterne
- Tischlern  (Keller)
- Schattentheater
- Kerzen färben
- Brettchen brennen
- Druckerei 

13.00 -19.30 h  

Teilnehmer & Gewerke

  1  Diverses/Kleinangebote
  2  Gedrechseltes - Robby Winkler/Sa.-Anh.
  3  Bauklötze & Holzunikate - Paul Findeisen/Lpz
  4  Treibholzengel - Daniela Guntner/WOB
  5  Mützen/Schals - Kerstin Dottermusch/Grm.
  6  Gefilztes - Iris Diebel/Nhf
  7  Objekte - Metall/Keramik - Hanno Leischke/MVP
  8  Keramik - Ruth Schönfeld/Sa.
  9  Künstl. Metallgest. - Widdermann/Sa.
10 Schmiede - Holger Ludwig/Sa.
11 Bildhauerin - Kerstin Krieg/Sa.-Anh
12 Weidengeflochtenes - Marianne Deube/Lpz.
13 Adventskalender /Grafik) - Christine Knapp/Lpz
14 Filz- & Wollfiguren - Dagmar Bauers/Lpz.
15 Keramik - Bärbel Mika/Sa.
16 Handgemachte Pralinen - Marita Grube/Lpz
17 Marmeladen/Aufstriche - Magda Teubert/Lpz
18 Silberschmuck - Hermann Stolze/Sa.-Anh.
19 Tiffany-Glase - Jurgeleit /Lbwitz
20 Glasfedern & Utensilien - Dagmar v. Reis/Bln.
21 Kerzen (Stearin) - Beh.-Werkst./Bay.
22 Keramik - Angela Teubert/Lpz
23 Holzskulpturen/Bildhauerei  - Ingrid Wöpke/Lpz
24 Dregeno Spielzeug - Seifen/Sa.
25 Naturfloristik - Deube/Huke
26 Gefilztes  - Marita Stiebling/Bay..
27 Tischlerei - Mario Huke/Lpz.
28 Werkswaren des AKW Nhf.
29 Murmelbahn - Anett Buddrus/Nhf.
30 Poffertjes - Bärbel Fischer/Nhf.
31 Werkskantine
32 Well Land - Naturseifen
33 Naturholzmöbel - Jörg Dubjelzig
34 Töpferei - Uhde-Müller